Gutes tun tut nicht nur gut, sondern wird von der Caritas Westeifel auch honoriert. Zum einen durch überdurchschnittliche Vergütungen, die wir unseren Mitarbeitenden zahlen. Zum anderen bieten wir zahlreiche Zusatzleistungen, mit denen wir ihre herausragende Arbeit wertschätzen. Wir haben mal nachgezählt: Es sind aktuell 35 Leistungen, die unsere Mitarbeitenden je nach persönlicher Situation in Anspruch nehmen können – Tendenz steigend. Die wichtigsten haben wir Ihnen in diesem Beitrag in Kategorien zusammengefasst. Welche würden Sie sich in Ihrem Berufsleben wünschen?

 

Monetäre Leistungen:

Die Caritas Westeifel bietet Ihnen über Ihr Gehalt hinaus attraktive Sonderzahlungen und Zuschüsse an. Dazu zählen Weihnachts- und Urlaubsgeld, Jubiläumszuwendungen, Kleidergeld sowie Zuschüsse für Gesundheitskurse und zum Krankengeld. Wenn Sie eine Familie gründen, können Sie sich auf eine Geburtsbeihilfe verlassen. Außerdem können Sie mit vermögenswirksamen Leistungen und unserer betrieblichen Altersvorsorge beruhigt in die Zukunft blicken.

 

Geld ist nicht alles:

Geld ist natürlich nicht alles. Unsere Mitarbeitenden profitieren darüber hinaus von zahlreichen Service-Leistungen. Hierzu gehören unter anderem der betriebliche Familienservice und das betriebliche Gesundheitsmanagement. Und kennen Sie schon unseren Gesundheitstag? Nicht zu vergessen die verschiedenen Gelegenheiten, die wir zum Zusammensein und Feiern nutzen; z. B. die Jahresauftaktveranstaltung, Betriebsausflüge oder Weihnachtsfeiern.

Leistungen zur Work-Life-Balance:

Wer eine gute Arbeit leistet, hat ausreichend Freizeit verdient. Bei der Caritas Westeifel achten wir auf eine ausgewogene Work-Life-Balance. Dies unterstützen wir nicht nur durch geregelte Arbeitszeiten, sondern auch durch zusätzliche freie Tage. Dazu zählen Dienstbefreiungen im Fall wichtiger Anlässe, wie beispielsweise Heirat, Geburt oder Taufe. Außerdem erhalten unsere Mitarbeitenden tarifliche Mehrurlaubstage, die über die Vorgaben des Gesetzgebers hinausgehen. Last but not least: Rosenmontag darf gefeiert werden!

 

Karriere & Mitbestimmung:

Die berufliche Förderung unserer Mitarbeitenden und unsere eigene Weiterentwicklung als arbeitnehmerfreundlicher Arbeitgeber liegen uns sehr am Herzen. Deshalb gibt es bei uns zahlreiche Angebote zur Aus- und Weiterbildung, Fortbildung sowie zur betrieblichen Mitbestimmung. Nachwuchs begrüßen wir mit einem Azubi-Tag und neue Fachkräfte mit speziellen Seminaren. Mitarbeitende können Fort- und Weiterbildungen sowie interne Beratungsangebote in Anspruch nehmen. Selbstverständlich haben wir auch eine Mitarbeitervertretung und führen regelmäßig interne Befragungen durch. Sie haben eine Idee oder einen Vorschlag? Wir sind ganz Ohr. Nutzen Sie unser Rückmelde- und Ideenmanagement.

Sachleistungen:

Als i-Tüpfelchen unserer Zusatzleistungen erhalten unsere Mitarbeitenden Zugang zu zwei besonderen Sachleistungen: Dienstwagen, je nach Verfügbarkeit, und einen Zuschuss zu einem hochmodernen Dienst-E-Bike. Unser sogenanntes „CariBike“  ist ein attraktives Leasing-Modell, zu dem es bald einen eigenen Blog-Beitrag geben wird. Seien Sie gespannt!

Flyer mit einer Übersicht aller Zusatzleistungen

Das war ganz schön viel auf einmal und einige der Begriffe sind noch unklar? Das verstehen wir. Deshalb haben wir einen Flyer entworfen, in dem alle Zusatzleistungen in alphabetischer Reihenfolge erklärt werden. Wir schicken Ihnen diesen auf Anfrage gerne zu. Alternativ können Sie ihn auch hier herunterladen. Trotzdem geht natürlich nichts über ein persönliches Gespräch. Melden Sie sich bei uns, wir sind in allen Fragen gerne für Sie da:

Caritasverband Westeifel e.V.
Alter Marktplatz 2
54568 Gerolstein (Eifel)
Tel. +49 6591 94920-0
personal@caritas-westeifel.de

Sie möchten auch von einem guten Miteinander und vielen Vorteilen profitieren? Dann werden Sie Pflegefachkraft oder Sozialarbeiter*in bei der Caritas Westeifel!

Sie sind bereits ausgebildete Fachkraft in der Pflege oder in der sozialen Arbeit und möchten sich neu orientieren? Herzlich willkommen bei der Caritas! Oder befindest du dich im letzten Jahr deiner Schulausbildung? Dann bietet dir eine Ausbildung zum Pflegefachmann oder zur Pflegefachfrau eine tolle Zukunftsperspektive. An unseren Standorten in der Vulkaneifel und im Eifelkreis Bitburg-Prüm freuen wir uns über motivierte Auszubildende und Fachkräfte. Oder wie wär’s mit einem Praktikum oder einem dualen Studium Soziale Arbeit? Komm in ein tolles Team, freu dich auf zahlreiche Vorteile und bewirb dich am besten sofort.